Lebensräume – Lebensträume! Wie machen wir unsere Stadt?

v.l.n.r.: Tobias Daur, Kerstin Ramsauer, Ida Brezina, Christiane Sprickmann, Barfrin Krad, Matthias Dutka, Kathrin Schwarzer

Unter dem Motto „Lebensräume – Lebensträume! Wie machen wir unsere Stadt!“ veranstaltet der Verein Münster nachhaltig die siebten Nachhaltigkeitstage. In diesem Jahr finden sie parallel zu den Deutschen Aktionstagen Nachhaktigkeit vom 25.09. bis 02.10.2021 statt. Mit den Nachhaltigkeitstagen möchte Münster nachhaltig die unterschiedlichen Blickwinkel der Nachhaltigkeitsakteure zu ihren „Lebensräumen – Lebensträumen“ bündeln und sichtbar machen. Die Akteure können ihre neuen oder alten Lebens(t)räume auf kreative Art und Weise präsentieren und mit Interessierten in den Dialog treten.

Los geht es am Samstag, dem 25.09.2021, ab 15:00 Uhr mit der digitalen Auftaktveranstaltung. Vom 25.09. bis 02.10.2021 finden Veranstaltungen in der ganzen Stadt statt. Münster nachhaltig lädt alle Nachhaltigkeitsakteure ein, sich mit einem aktiven Beitrag wie Workshop, Impulsvortrag, Mitmachaktion, Führung oder ähnliches an den Nachhaltigkeitstagen zu beteiligen.

Weitere Informationen zu den Nachhaltigkeitstagen und Anmeldeformular findet ihr demnächst hier.